0711325079 [email protected]

Parschat HaSchawua Parschat Zaw – Schabbat haGadol

Ein Volk über den Beschränkungen der Natur Raw Chaim Grünfeld. Am Ende der Parscha wird über die „Schiw’at jeme haMilu’im“, über die sieben Einweihungstage des ‚Mischkan‘ und der Kohanim berichtet. In diesen sieben Tagen verrichtete Mosche Rabenu die ‚heilige Awoda‘...

Parschat HaSchawua Wajikra

Der Zusammenhang der Korbanot mit ‚Adam haRischon‘ Raw Chaim Grünfeld. „Adam ki jakriv mikem Korban laSchem – Ein Mensch, der von euch ein Korban für Haschem darbringen will“ (Wajikra 1,2)Raschi wundert sich, weshalb hier die unübliche Anredeform „Adam – ein...

Parschat HaSchawua Wajakhel-Pekude

Purimfreude – Pessachvorbereitung Raw Chaim Grünfeld. Die Parschijot „Wajakhel und Pekude“ werden immer nach Purim und vor Pessach geleint, sie sind daher eng mit der Zeit zwischen ‚Purim und Pessach‘ verbunden. Zu Beginn von Parschat Wajakhel heisst es: „Und...

Parschat HaSchawua Ki Sissa

‚Machazit haSchekel‘ – Stärkung unseres G‘ttvertrauens Raw Chaim Grünfeld. „Seh Jitnu kol haOwer al haPekudim Machazit haSchekel – dies sollen sie geben, jeder, der bei der Zählung durchgeht, einen halben Schekel….“ (30,13) Raschi zitiert in Kürze die...